Ein klein bleibender Bergahorn (7 m hoch, 5 m breit) mit einem rosa Blattaustrieb der später in eine gelb-grüne Laubfarbe übergeht. Perfekt! Den Baum Acer pseudoplatanus Brilliantissimum habe ich mir ungesehen mit Stammumfang 12-14 liefern lassen. Von der Krone war ich wie beim Acer campestre Red Shine enttäuscht bzw. von meinen zuvor bestellten Bäumen (Acer griseum, Malus floribunda und Amelanchier Robin Hill) verwöhnt. Aber was solls. Angeblich wachsen ja kleinere Bäume besser an und entwickeln sich auch besser. Wir werden sehen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.